Wann warden Blut oder blutähnliche Präparate verabeicht?

 

Anwenduls gebiete Blutpräparate
Anämie:
Blutverlust
Chemolyse
1. Konzentrat der roten Blutkörperchen
2. Vollblut
Abundante Blutung 1. Vollblut
2. Blutplasma + Konzentrat der roten Blutkörperchen
Warfarynvergiftung 1. Blutplasma
2. Vollblut
Hämophilia A 1. Kryopräczpität
2. Blutplasma
3. Vollblut
Hämophilia B 1. Blutplasma
2. Vollblut
Von Willebrand Erkrawkung 1. Kryopräczpität
2. Blutplasma
3. Vollblut
Thrombozypenie 1. Thrombozytenkonyentrat
2. Frisches Vollblut
Intravasculäre Coagulation ( DIC ) 1. Blutplasma
2. Vollblut
Hypoproteinemia (Eineißvergiftung) 1. Blutplasma
2. Vollblut
Erhöhung der Widerstendes der Säuglinge 1.